Zur Startseite | Admin Seite | Impressum | Datenschutz  
 

Willkommen bei der
Tischtennis-Abteilung der Sportfreunde Hörn


 

Seit der Saison 1986/1987 nehmen die Mitglieder der TT-Abteilung unseres Vereins am Spielbetrieb des WTTV Kreis Aachen e.V. teil. Begonnen hat damals alles mit einer Herrenmannschaft, die als 'Neugründung' in der 3. Herrenkreisklasse startete. Relativ schnell wurden aus einer Mannschaft 2 und später 3 und auch eine Damenmannschaft konnte Anfang der 90er ins Rennen geschickt werden. Mit den Jahren kamen mehr (und teilweise auch bessere :-) ) Spielerinnen und Spieler dazu, so dass aktuell 6 Hörner Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen (5 x Herren, 1 x Damen).

Aktuelle Tischtennis Meldungen

TT-Saisonabschluss 2017/2018   NEU 
23.05.2018, 22:34h, Andreas Borgmann

Am Samstag (26.5.) beenden wir die abgelaufene Saison mit einer kleinen Grillparty. Beginn ist um 16:00 Uhr am & im Vereinsheim an der Ahornstraße.
Erfolgreiche Relegation der I. Herrenmannschaft
14.05.2018, 22:50h, Andre Narowski

Nach einem in der Höhe überraschenden 9:2 im Relegationsspiel bei der III. Mannschaft des 1. TTC Köln konnte unsere I. Herrenmannschaft damit die Bezirksklasse sichern. Einen herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!
Saisonabschlussgrillen am 26.05.2018
14.05.2018, 22:46h, Andre Narowski

Bitte merkt euch schonmal obigen Termin für das Saisonabschlussgrillen.
Anmelden könnt ihr euch bereits über die von Marina verschicke Doodle Umfrage.
Wir treffen uns um 16:00 am Vereinsheim!
Saisonfazit 2017/2018
22.04.2018, 17:27h, Andre Narowski

Die reguläre Tischtennissaison 2017/2018 ist nun Geschichte.
Gestartet ist der SV Hörn mit einer Damenmannschaft (in der Bezirksklasse) und 6 Herrenmannschaften (Bezirksklasse, Kreisliga, 1. Kreisklasse, 2* Kreisklasse und 3. Kreisklasse). Nach 2 Vereinsabgängen mussten wir leider unsere V. Herrenmannschaft zur Rückrunde zurückziehen.

Zu den Ergebnissen:
Die Damen belegten einen guten 4. Platz in der Bezirksklasse.
Nach der regulären Saison belegt die I. Herren-Mannschaft den 10. Platz und muss voraussichtlich in die Abstiegsrelegation.
Die II. Mannschaft wurde in der Kreisliga guter 5.
Die III. (10. Platz) und IV. (9. Platz) Mannschaft bei den Herren konnten jeweils nach hartem Kampf und viel Einsatz in ihrer Liga die Klasse halten und die VI. Mannschaft erreichte in der 2. Rückrundengruppe der 3. Kreisklasse den 2. Platz.

Hier noch einige Zahlen zur Saison:
Insgesamt wurden 126 Partien gewertet, dabei wurden 36 SpielerInnen eingesetzt. 47 Partien konnten dabei gewonnen werden, 60 gingen verloren und 14 endeten unentschieden. Dabei wurden 1.584 Matches gespielt, von denen 744 gewonnen werden konnten. Oder anders ausgedrückt: gut 6.000 Sätze mit insgesamt 110.000 Punkten.


Im Namen der TT-Abteilung möchte ich mich bei allen Beteiligten für ihr Engagement an und neben der Platte ganz herzlich bedanken.
Ganz besonderen Dank gilt an dieser Stelle an die Mannschaftsführer, die es trotz der ein oder anderen Absage fast immer geschafft haben, eine vollständige Mannschaft an die Platte zu bringen.
Christian König neuer TT-Abteilungsleiter
10.03.2018, 11:54h, Andreas Borgmann

Auf der Abteilungsversammlung am 7.2.2017 wurde Christian König als neuer TT-Abteilungsleiter gewählt. Seb Habermann wurde als Sportwart und stellv. Abteilungsleiter bestätigt. Weitere Funktionen übernahmen Peter Kablitz (Jugendleitung), Jutta Wenghöfer (Jugendleitung und Damenwartin), Dietmar Printen (Materialwart), Andre Narowski (Neue Medien / Internet) und Andreas Borgmann (Abteilungsfinanzen). Marina Stegelmeier kümmert sich zukünftig um die Organisation von Abteilungs-Events.

Ältere Meldungen im Archiv