Zur Startseite | Admin Seite | Impressum | Datenschutz  
 

Tischtennis News-Archiv

Hier finden sich alle News seit Entstehung der Homepage.

Seite zurück Seiten ..., 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 Seite vor
Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2009
08.12.2009, 15:35h,
Gut besucht und hochklassig besetzt; das war der Tenor der ca. 30 Starter, die an den diesjährigen Vereinsmeisterschaften teilnahmen.

Hier die Sieger in den einzelnen Klassen:

Jugend: Jonas Lichtenstein
Damen: Isabella Stycz
Herren: Henning Lichtenstein
Doppel: Jens Hofschröer/Daniel Tietz
1. Herren legt gegen Fortuna nach
02.12.2009, 16:45h,
Im letzten Spiel der Hinrunde konnte die 1. Mannschaft einen 9:5-Erfolg gegen Fortuna Aachen verbuchen und überwintert mit einem Punkt Rückstand auf den begehrten Relegationsplatz. Damit wird es in der Rückrunde einen spannenden Dreikampf mit Fortuna und Borussia Brand um die Relegation geben.
Zu Beginn verlief die Partie relativ ausgeglichen: Im oberen Paarkreuz konnte Markus Söller punkten, während sich Bodo Metz gegen den ehemaligen Hörner Ingo Wehmann in 3 Sätzen geschlagen geben musste. Im mittleren Paarkreuz schwächelte Patrick Haertel gegen den stark aufspielenden Frank Rehberg, was Ralf Krüll mit seinem Einzelerfolg zum zwischenzeitlichen 3:4 ausgleichen konnte. Aus den folgenden Partien holte Fortuna nur einen Punkt, sodass zum Schluss ein verdientes 9:5 zugunsten der Hörner auf dem Papier stand.
Die Punkte steuerten bei: Markus Söller (1), Bodo Metz (1), Patrick Haertel (1), Ralf Krüll (2), Bertrand Kerres (2), Peter Kablitz (1) sowie das Doppel Haertel/Kerres (1)
Trotz Unentschieden Enttäuschung
29.11.2009, 20:34h,
Am Samstag Abend hat die 1. Herren bei Borussia Brand einen Punkt im Topspiel des 10. Spieltages der Herren-Kreisliga eingefahren. Kleiner Wehmutstropfen war dabei allerdings, dass eine 8:5-Führung verspielt und damit der Sieg aus der Hand gegeben wurde.
Überraschend war, dass das obere Paarkreuz zweifach gegen die in der Spielerrangliste an Position 2 und 3 stehenden Top-Spieler der Borussia punkten konnte. Außerdem konnten zu Beginn 2 der 3 Doppel auf der Habenseite verbucht werden, wobei das dritte auf des Messers Schneide stand und nur knapp verloren ging.
Als nächstes geht es schon am Dienstag gegen den Tabellenzweiten Fortuna Aachen, wo ein Sieg das Tor zur Relegation um den Aufstieg wieder weit öffnen würde...

Die Punkte steuerten bei: Markus Söller (1), Bodo Metz (1), Patrick Haertel (2), Bertrand Kerres (1) und Peter Kablitz (1) sowie die Doppel Haertel/Kerres (1) und Metz/Chmielak (1)
Vereinsmeisterschaften 2009
26.11.2009, 16:59h,
Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften finden am 05.12.2009 ab 14 Uhr in der Hörn-Arena statt.

Ausgespielt werden die Vereinsmeister sowohl im Jugend- als auch im Senioren-Bereich.
Herren I erfolgreich in Eilendorf
18.11.2009, 13:01h, Markus Söller
Wiedererstarkt zeigte sich die Erste beim Auswärtseinsatz in Eilendorf. Beim 9:4 Erfolg überzeugte vorallem das mittlere Paarkreuz mit vier Punkten. Top-Spieler Patrick Härtel besticht z.Zt. mit einer glänzenden Gesamtbilanz von 13:3 Siegen in der Hinrunde. Zudem hatte man beim "Würfeln" der Dopplepartner diesmal mehr Glück. Drei Doppel zu Beginn der Partie gab es diese Saison noch nie.
Die nächsten beiden Partien gegen die Tabellennachbarn dürften aber schon wieder etwas schwieriger werden. Danach wird man wissen ob ein Aufstieg in die Bezirksklasse diese Saison noch machbar ist oder ob man eher das Mittelfeld ansteuert.
Damen erkämpfen Unentschieden beim Tabellennachbarn
15.11.2009, 10:00h, Markus Söller
Mit einem 7:7 endete das Auswärtsspiel der ersten Damenmannschaft in Nütheim-Schleckheim. Die Punkte für die SV Hörn steuerten Cordula Borgmann (1), Claudia Söller (2), Vera Küppers(2), Carolin Creyaufmüller (1) und das Doppel Creyaufmüller/Borgmann bei. Erwähnenswert noch der Einzelerfolg von Vera Küppers gegen die Topspielerin der Bezirksklasse Nicole Bühler von Nütheim. Somit bleibt der zweite Tabellenplatz gefestigt und es fehlen nur drei Punkte auf den Tabellenersten.
Dämpfer in der Herren Kreisliga
12.11.2009, 12:42h, Markus Söller
Am Dienstag Abend mußte sich die erste Herrenmannschaft dem Team von Eintracht Aachen mit 6:9 geschlagen geben. Dabei schwächelten diesmal die sonst so starken Spieler an den Positionen 3-6. Die vier Punkte am oberen Paarkreuz durch Metz und Söller konnten den Braten nicht mehr retten. Am nächsten Montag geht es dann schon weiter in Eilendorf.
Damen und 4. Herren legen nach...
07.11.2009, 21:30h, Andreas Borgmann
... und beenden eine Super - Woche für die Tischtennisabteilung des SV Hörn. Mit einem 8:4 gegen Laurensberg und einem 8:3 gegen Forster Linde wurden die Siege 4 und 5 in dieser Woche eingefahren.
Hoffen wir mal, dass das so weiter geht... :-)
3. Herren tut es der 1. und 2. Herren gleich
05.11.2009, 02:03h, Andreas Borgmann
In einem spannenden Spiel konnte die 3. Herren am Mittwoch Abend das 'Duell der Kellerkinder' gegen Nütheim-Schleckheim II mit 9:6 für sich entscheiden und damit den ersten doppelten Punktgewinn der Saison einfahren. Mit diesem Sieg wurde fortgesetzt, was die 1. Herren (9:3) und die 2. Herren (9:2) am Dienstag Abend begonnen hatten. Bleibt nur zu hoffen, dass die Damen und die 4. Herren die Spielwoche ebenso erfolgreich abschliessen können!
Dämpfer für 1. Herren im Kampf um den Aufstieg
29.10.2009, 15:21h,
Im Spitzenspiel der Kreisliga gegen Alemannia Aachen musste sich die Vertretung der ersten Herren mit 5:9 geschlagen geben. In einer über weite Strecken sehr ausgeglichenen Partie unterlagen die Hörner vor allem deshalb, weil Alemannia Nervenstärke bewies und 5 der 6 Spiele gewann, die in den Entscheidungssatz gingen.

Die Punkte steuerten Markus Söller (1), Patrick Haertel (2), Bertrand Kerres (1) sowie das Doppel Kerres/Kablitz (1) bei.
Seite zurück Seiten ..., 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 Seite vor