Zur Startseite | Admin Seite | Impressum | Datenschutz  
 

Tischtennis News-Archiv

Hier finden sich alle News seit Entstehung der Homepage.

Seite zurück Seiten ..., 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 Seite vor
1.Herren: "Englische Woche" gemeistert
26.03.2006, 03:53h,
Die erste Herrenmannschaft hat die letzte Woche erfolgreich gestalten können. In den drei Spielen gegen Bor. Brand (6:9), Mödrath (9:3) und Alemannia (9:5) konnten vier Punkte geholt werden. Eine klare Steigerung im Vergleioch zur Hinrunde, wo in diesen drei Partien nur ein Unentschieden in Mödrath zu Buche stand. Damit wurde der vierte Platz gefestigt und sollte uns nicht mehr zu nehmen sein.
Beachtenswerter Erfolg der "Dritten"
12.03.2006, 18:10h,
Nach schwachem Start mit 0:4 konnte die Dritte das Blatt noch wenden. Das erstmalig, seit langer Zeit, gewonnene Schlussdoppel mit Bartos Chmielack und Ralf Krüll, von starken Vorhandschmerzen gepeinigt, brachte die Entscheidung zum 9:7 Auwärtssieg. Winke, Winke Abstieg.
Abteilungsversammlung 15.3
10.03.2006, 22:08h,
Am 15.3 findet unsere jährliche Abteilungsversammlung um 19.30 Uhr im Vereinsheim statt. Alle Abteilungsmitglieder sind natürlich herzlich eingeladen. Das Erwachsenentraining fällt an diesem Tag aus.
Bezirkspokal: Erste weiter
07.02.2006, 01:05h,
Im Bezirkspokal behielt die Erste in der Aufstellung Wehmann, Valtwies, Kerres beim Aggertaler TTC in Gummersbach mit 4:2 die Oberhand. Der Trip dorthin hat sich gelohnt: viele hochklassige Spiele, ein Kasten Kölsch hinterher und die Gastfreundschaft der Aggertaler entschädigten für die weite Anreise.
1. Herren siegt mit 9:5 gegen TV Düren I
05.02.2006, 13:57h,
Eine geglückte Revanche für die 2:9-Hinspiel-Niederlage im letzten Jahr gelang der 1. Herrenmannschaft am gestrigen Samstag. Somit konnte der Rückstand auf den Aufstiegs-Relegationsplatz, den momentan der TV Düren inne hat, auf einen Punkt verkürzt werden.

Auf Hörner-Seite punkteten: Wehmann/Valtwies (1), Sauer/Büscher (1), Wehmann (2), Valtwies (1), Sauer (1), Havenith (2), Büscher (1)
Hörner zeigen die Hörner ! Siege der 1. 2. und 3.Herren
15.01.2006, 11:55h,
Mit einem 9:5 gegen den TTC Düren konnte die ERSTE die Hinspielniederlage, nach einem 1:5 Rückstand, wettmachen und wahrt damit die günstige Ausgangssituation in der Bezirksklasse.
Ebenfalls die ZWEITE kehrte diesmal den Spieß gegen Weiden um und bewegt sich mit einem 9:6 in Richtung Mittelfeld der 1. Kreisklasse. Mit oder durch 3 (Ersatz)spieler der 3. lässt dieses Ergebnis für die Rückrunde hoffen.
Auch die DRITTE zeigte nach Anfangsschwächen Moral und wandelte einen 1:3 Rückstand gegen den Tabellenzweiten von Schwarz Rot in einen 9:4 Sieg um. Auch hier zeigt die Tendenz Richtung Mittelfeld der 2.Kreisklasse.
Printen-Turnier 2005: Die Sieger
24.12.2005, 10:20h,
Gewonnen haben natürlich alle beim diesjährigen Printen-Turnier; vor allem an Erfahrung im Spiel auf einem Bein, mit einem geschlossenen Auge, mit "falscher Hand", beim Rundlauf gegen den Uhrzeigersinn usw.

Nach einer völlig wirren Vorrunde mit ständigen Positionswechseln auf den zur Finalrunde berechtigenden Tabellenplätzen, standen sich im Halbfinale Sandra Düppen und Bartos Chmielak sowie Niklas de Vet und Oliver Pels gegenüber.

Hier siegten Bartos und Oliver jeweils knapp. Beide lieferten sich anschliessend ein hochklassiges Finale mit über- und unterdimensionierten Schlägern an der Doppelplatte.

Am Ende hies es 11:9 für Oliver Pels; Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des Printen-Turniers 2005 !!!
Während der Weihnachtsferien kein Trainingsbetrieb
22.12.2005, 19:57h,
Während der Schulferien findet kein Training statt
Printenturnier 05
15.12.2005, 01:41h,
Am kommenden Mittwoch, den 21.12, findet das alljährliche Printenturnier statt. Den genauen Modus, den Sieger zu ermitteln kennt zwar nur der Jürgen (OK, wahrscheinlich auch noch nicht), aber teilnahmeberechtigt ist jeder. (Theoretischer) Beginn: 19.30 Uhr
Hinrundenabschluss 1.Herren
15.12.2005, 01:39h,
Die erste Herrenmannschaft hat die Hinrunde mit einem 9:5-Sieg gegen Vicht II erfolgreich abgeschlossen. Weil Tabellennachbar Düren I aber überraschenderweise bei Borussia Brand gewann, überwintert die Mannschaft mit einem Punkt Rückstand auf den Dritten (=Relegationsspiele) an Position 4.
Seite zurück Seiten ..., 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 Seite vor