Zur Startseite | Admin Seite | Impressum
 

Archiv

Hier finden sich alle News seit Entstehung der Homepage.

Seite zurück Seiten 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 Seite vor
Jahreshauptversammlung Freitag 30.März 2007
15.03.2007, 13:42h,
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Freitag den 30. März 2007 um 19:30 Uhr im Vereinsheim statt.Neben den Berichten des Hauptvorstands und Abteilungsleitern stehen unter anderem Neuwahlen für den 2. Vorsitzenden und Hauptgeschäftsführer, sowie die Wahlen zum Ältestenrat an.
Anträge und Vorschläge können schriftlich eingereicht werden.
Erweiterte Vorstandssitzung 13.02.2007 ; 19:30 Uhr
23.01.2007, 18:10h,
Bitte alle Abteilungsleiter vormerken und erscheinen
Erweiterte Vorstandssitzung Di 14.11.2006 ; 19:30 Uhr
08.11.2006, 14:49h,
Mit der Bitte um zahlreiche und aktive Teilnahme.
Erweiterte Vorstandssitzung Dienstag 08.08. 19:30 Uhr
06.08.2006, 18:02h,
Auf der Tagesordnung:
Auswirkungen der OGS auf den Übungsbetrieb
Konsequenzen für den Verein
Da es alle Abteilungen betrifft, bitte um zahlreiches Erscheinen.
Aktualisierung zur Hallennutzung
03.07.2006, 07:32h,
Am Freitag, den 23.06. 2006, hat ein weiteres Gespräch mit der Schulleitung und der AWO bezüglich des Sportangebots stattgefunden. Eine Bestätigung der dabei angesprochenen Optionen liegt uns noch nicht vor. Wir möchten sie aber der Fairness halber informieren, daß gemäß eines Schreibens der Schulleitung an das Schulverwaltungsamt, welches
die Schulleitung uns in Kopie zukommen lassen hat,
einige strittige Punkte als geklärt angesehen werden können.
Demnach kann die Seniorengymnastik weiterhin Freitags am frühen Nachmittag stattfinden, eventuell um 15 min vorgezogen. Das Kinderturnen der Vorschulkinder würde etwas nach hinten verschobenund bliebe damit ebenfalls fast unverändert erhalten.
Unterschriftenlisten gegen Einschränkungen im Sportbetrieb
23.06.2006, 10:36h,
Neben den Unterschriftenlisten, die von Vereinsmitgliedern gesammelt werden, liegen zusätzliche Listen in der Geschäftsstelle, in der Ahorn-Apotheke sowie im Copy Shop.
Es geht alle Mitglieder an, ob direkt oder indirekt betroffen. Eine Zusammenfassung des Vorhabens der KGS Hörn mit den Auswirkungen sowie das Konzept der SV-Sportfreunde Hörn kann als pdf file unter Links eingesehen und heruntergeladen werden.
Elternabend 08.06. um 19:00 Uhr
28.05.2006, 09:54h,
Wir laden herzlich zu einer Informationsveranstaltung für Eltern, Erziehungsberechtigte, Großeltern, Förderer der Jugendarbeit ein. Themen: Was leistet der Sportverein bereits für die Jugend, wie können wir die Jugendarbeit verbessern, welche Auswirkungen hat die Offene Ganztagschule oder besser, welche Chancen bietet eine sinnvolle Zusammenarbeit und was kann der Verein dazu beitragen. Wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen.
Kooperationsangebot für die Offene Ganztagsschule
28.05.2006, 09:53h,
Die Sportfreunde haben ein Angebot für den Sportbetrieb der OGS gemacht.Neben Fußball, besteht das Angebot aus Judo und Tischtennis.Ebenfalls die Kooperation mit dem Stadt Sport Bund wurde angeboten. Unseres Erachtens ist dennoch eine Abstimmung der Angebote sinnvoll. D.h. Förderung der Fähigkeiten, die eine Sporterziehung beinhalten sollte, sowie die Beibehaltung der schon bestehenden Sportangebote unter Berücksichtigung der gesamten Kinder(ob nun Teilnehmer der OGS oder nicht, sowie der Vorschulkinder.
Erweiterte Vorstandssitzung 9.05.06
09.05.2006, 11:04h,
Bitte um rege Beteiligung! Es steht einiges auf der Tagesordnung.Erinnerung an den Redaktionsschluss der Vereinszeitung, Quartalsabrechnungen, Beitragsrückstände
Sperrung Turnhalle Ahornstraße aufgehoben
09.04.2006, 00:43h,
Da immer noch einige Unwissenheit bezüglich der angekündigten Sperrung der Turnhalle wegen der Sanierung der Schulpavillons besteht, möchten wir hiermit der Gerüchteküche den Dampf nehmen.
Der Verein hat mit Schulverwaltungsamt und Sportamt im Interesse der Kinder und vieler Eltern eine Möglichkeit gefunden den Sportbetrieb in der Turnhalle während der Sanierungsmaßnahmen aufrecht zu erhalten. Die Arbeiten werden etwas zeitverzögert zu den Sommerferien, erst Ende Mai, begonnen. Wir, die Sportfreunde, stellen der Schule unseren Versammlungsraum für eine Schulklasse zur Verfügung. Sicherlich eine Einschränkung für die Schachabteilung, Fußballbesprechungen, Vorstandssitzungen und die Geschäftsstelle; aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Wir denken dass hiermit für alle ein zufriedener Kompromiss erzielt werden konnte.
Seite zurück Seiten 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 Seite vor